Hallo und herzlich willkommen

Das Leben stellt uns täglich vor neue Herausforderungen – spannend, schön, chaotisch, vielfältig, manchmal kaum zu überblicken – im Denken, Fühlen und Handeln. Sie werfen Fragen auf, berühren die Seele oder stürzen uns in Krisen.

Virginia Satir, die "Pionierin der Familientherapie" hat festgestellt, dass Menschen, die sich in ihrer Ganzheit erleben und sich ihres eigenen Wertes bewusst sind, fähig sind, alle Herausforderungen des Lebens zu meistern.


Gerne unterstütze ich sie auf Ihrem Weg zu sich selbst durch einen Blickwechsel für mehr Zufriedenheit und klareres Sehen!


Beratungen während der Corona-Zeit:

  • Beratungen in meiner Praxis sind mit ausreichendem Sicherheitsabstand möglich.
  • Alternativ biete ich auch Beratungen per Video-Konferenz oder Telefon an.
  • Körperorientierte Traumapädagogik bietet gute Methoden um aus den Angstschleifen heraus, durch Selbstregulation, Stabilität zu finden.


"Um klarer zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung."
Antoine de Saint-Exupéry